Courchevel: Luxus im Schnee

Der französische Nobelskiort Courchevel ist um eine Luxushotel- und Feinschmeckeradresse reicher

neuer_name

Anfang Dezember eröffnete das L’Apogée Courchevel. In dem jüngsten Haus der exclusiven Oetker Collection ist alles nur vom Feinsten. Küchenchef ist der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Star-Koch Yannick Franques. Und die Einrichtung wurde von den hochdekorierten Innenarchitekten India Mahdavi und Joseph Dirand ausgewählt. Die Gäste können wählen zwischen Luxus-Suiten bis zu vierzig Quadratmetern und einem Penthouse mit Sauna, Dampfbad, Jacuzzi, Whirlpool auf dem Dach und eigenem Butler. Der private Zugang zu einem der größten Skigebiete der Welt, den Trois Valées mit insgesamt 600 Pistenkilometern, steht allen Skisportlern des Hotels offen. Buchungen unter www.lapogeecourchevel.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat

Events

29.11 – 02.12.2018
St. Anton - Ski Opening