Gondeln wie in den 30ern

Spannende Ski-Zeitreise In Zell am See

neuer_name

In eine Gondel der 30iger Jahre steigen? Keine Angst – ist absolut sicher. Denn sie steht fest verankert in der Ausstellung “90 Jahre Schmittenhöhebahn“ in Zell am See-Kaprun. Es geht dabei um eine Zeitreise, auf der verschiedenste Gondeltypen erlebt werden können. Etwa die Jukeboxx-Gondeln des „zellamseeXpress“, die traditionsreiche Sonnenalmbahn, die Porsche-Design-Gondel oder ab November auch eine Gondel des dann eingeweihten "Areitxpress", der eine der modernsten Seilbahnen der Welt ist.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 04 / 2017