Privater geht es kaum

Im Tannenhof von St. Anton am Arlberg können lediglich 16 Personen logieren

neuer_name

Wer im turbulenten und temperamentvollen Ski-Ort St. Anton am Arlberg Wert auf eine ruhige, private Exclusiv-Unterkunft legt, sollte es vielleicht im auf 1.350 m Höhe (ab)gelegenen Hotel mit dem schlichten Namen Tannenhof probieren. Das Haus wurde bereits 1925 errichtet, avancierte nach verschiedenen Umbauten in den 60ger-Jahren zum Treffpunkt der Haute volée und des internationalen Adels, wurde ab-gerissen und 2011 in neuem Glanz wiedereröffnet. Lediglich 16 Gäste pflegt das 5*****S-Boutiquehotel in seinen sieben Luxus-Suiten aufzunehmen. In der behaglich-intimen Atmosphäre stehen 20 Mitarbeiter(innen) rund um die Uhr für das Wohl zur Verfügung: ausgesprochen unauffällig natürlich. In der Küche führt der 30-jährige österreichische Jung-Star Markus Kurz unter Supervision des Schweizer Zwei-Michelin-Sterne-Kochs Eduard Hitzberger Regie. Ein Package für zwei Personen ist ab 11.450 Euro erhältlich und beinhaltet u.a.: 6 Übernachtungen mit Frühstück à la carte, Lunch, Tea, Gourmet-Dinner, Vin brulée an der Schneebar, Shuttledienst innerorts, im Arlberggebiet und zu den sechs Flug-häfen Zürich, München, Innsbruck, Salzburg, Friedrichshafen und Altenrhein, 6-Tage-Skipass, 1 Tag mit Skilehrer oder Guide, Spa-Benutzung, Aromamassage und noch

vieles mehr. Infos: www.hoteltannenhof.net

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat

Events

23.03 – 29.03.2019
Südtirol - Nostalgietag im Skigebiet Watles
23.03 – 30.03.2019
Hochkönig - 3. Craftbier Festival der Alpen
23.03 – 30.03.2019
Großarltal - Ladies Week
27.03 – 31.03.2019
Kanzelwand - Telemark-Fest und Deutsche Meisterschaft
29.03 – 31.03.2019
Hauser Kaibling - Winterfestival
05.04 – 07.04.2019
Obertauern - Gamsleiten Kriterium
06.04.2019
Nauders - Roland Kaiser mit Band
23.11 – 30.11.2019
Sulden - Skitestwoche
24.11 – 30.11.2019
Pitztal - 50. Ski Opening Westdeutscher Skiverband