Ski fahren mit Genuss

Die Dolomiten-Region Alta Badia verbindet auch im Winter 2016/17 wieder die Genussthemen Ski fahren und Kulinarik.

neuer_name

Mit der Initiative „Ski fahren mit Genuss“ unterstreicht Alta Badia auch im Winter 2016/17 wieder seinen Ruf als Top-Destination, was die Verbindung von Ski fahren und Gastronomie betrifft. Das Motto lautet diesmal „Top of the Mountains“, den Auftakt macht am 11. Dezember die traditionelle Gourmet-Skisafari. Im Rahmen von „Ski fahren mit Genuss“ lädt die Dolomiten-Region die besten Küchenchefs der berühmtesten Skigebiete aus aller Welt ein. 14 Spitzenköche entwickeln jeweils für eine Skihütte ein spezielles Gericht, das während der gesamten Skisaison angeboten wird. Dabei lassen sie sich von der Küche und den Traditionen ihrer Heimat inspirieren und setzen auf die Originalität einheimischer Spitzenprodukte. Bei der Gourmet-Skisafari am 11. Dezember werden mehrere Sterneköche die Besucher von verschiedenen Skihütten mit traditionellen Kreationen aus ihren Heimatregionen verwöhnen. Die Wintersportler haben die Möglichkeit, mit ihren Ski von Hütte zu Hütte zu fahren und dort die jeweiligen Köstlichkeiten zu genießen. Mehr Infos auf www.altabadia.org

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 05 / 2016

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat