Sonniger Skispaß am Gletscher

Sommerski-Saison läuft: Nachdem die Corona-Pandemie die Ssaison 2019/20 Mitte März vorzeitig beendet hat, können Wintersport-Fans nun in Gletscher-Gebieten sonnigen Frühlings-Skilauf bei erstklassigen Bedingungen genießen. Wir haben geschaut, wo Sie jetzt entspannt Schwünge ziehen und die Traumkombination Ski & Berge erleben können.

neuer_name

© Kitzsteinhorn

Ende Mai hatte das sehnsüchtige Warten vieler skifahrender Sonnenanbeter endlich ein Ende: unter Einhaltung von coronabedingten Hygiene- und Verhaltensregeln durften die Seilbahnen in Österreich öffnen, darunter auch die Skigebiete am Kaunertaler Gletscher, am Hintertuxer Gletscher sowie am Kitzsteinhorn. Die Traumkombination Ski & Berge ist endlich wieder möglich. Inzwischen läuft auch der Betrieb am Mölltaler Gletscher, dafür endete die Sommersaison am Kaunertaler Gletscher schon wieder am 7. Juni.

Vier Gletscherskigebiete sind in Betrieb

Kitzsteinhorn–Zell am See–Kaprun

Schneehöhe Berg*: 315 cm

geöffnete Bahnen: 6

geöffnete Pisten: 3

Betrieb (voraussichtlich bis 21.7.2020, Zeiten bis 26.06.): Donnerstag bis Dienstag von 8.30 bis 14.00 Uhr

Info: Bis 26. Juni 2020 gibt es 10 % Rabatt auf alle Kitzsteinhorn- und Maiskogel-Tickets.

Ab 27. Juni wird voraussichtlich auch die Ice Arena am Gletscherplateau und die neue 3K K-onnection geöffnet sein und damit Kaprun erstmals auch im Sommer direkt mit dem Kitzsteinhorn bis Top of Salzburg auf 3.029 Meter verbunden sein.

www.kitzsteinhorn.at

Hintertuxer Gletscher

Schneehöhe Berg*: 315 cm

geöffnete Bahnen: 10

geöffnete Pisten: 6

Betrieb (voraussichtlich bis 19. Juni): täglich von 8.15 bis 15.45 Uhr

Info: Die Gültigkeit der Snow Card Tirol 19/20 wird bis 2. August 2020 verlängert und ist auch für den Sommerskilauf am Hintertuxer Gletscher gültig.

www.hintertuxergletscher.at

Mölltaler Gletscher

Schneehöhe Berg*: 350 cm

geöffnete Bahnen: 3

geöffnete Pisten: 3

Betrieb (voraussichtlich bis Ende Juni): täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr

www.moelltaler-gletscher.at

Zermatt – Matterhorn Glacier Paradise

Schneehöhe Berg*: 180 cm

geöffnete Bahnen: 6

geöffnete Pisten: 9

Betrieb (bis 26.06.): Zermatt – Sunnegga 8.30 bis 17.20 Uhr, Sunnegga – Blauherd 8.40 bis 16.30, Zermatt – Furi 8.30 bis 16.50, Furi – Schwarzsee 8.40 bis 16.30, Trockener Steg – Matterhorn Glacier Paradise 9 bis 16 Uhr

Info: Europas höchstgelegenes und grösstes Sommerskigebiet bietet bis zu 21 km Pisten. Auch die Freestyle-Fans können sich freuen, denn der Sommer Snowpark Zermatt ist einer der höchsten Freestyle-Spots der Alpen und zählt zu den besten Snowparks im Alpenraum.

www.matterhornparadise.ch

Zudem wird ab dem 1. Juli auch das Sommerskigebiet am Stilfser Joch für die Öffentlichkeit geöffnet werden.

* Stand 10. Juni, Angabe von den Webseiten der Seilbahnen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat

Events

21.11 – 28.11.2020
SkiMAGAZIN Skitestwoche in Sulden