Spannende Lektüre

neuer_name
Gabriella Le Breton: Das Buch schlägt den Bogen von den Anfängen zur ­Gegenwart des Skifahrens.

Inspirierend

Höher, schneller, weiter – Skifahren ist nicht bloß Hobby, es ist eine Lebenseinstellung, eine Form des Transports, ein Impulsgeber für Entdeckungen, ein Beruf, ein Sport sowie eine Aktivität für Freizeit und Erholung. Die renommierte Autorin Gabriella Le Breton kennt ungefähr 130 Skigebiete in aller Welt, springt aus Helikoptern ab und fährt Ski ­unter der Mitternachtssonne. In ihrem ­neuesten Werk „Das Ultimative Ski Buch – Legenden, Resorts, Lifestyle & mehr“ (256 Seiten, teNeues Publishing Group, 49,90 Euro) mit einem Vorwort des österreichischen Abfahrtsolympiasiegers von Innsbruck 1976, Franz Klammer, schreibt sie über die ­komplette Bandbreite des Skifahrens – von den ersten Ski-Superstars über unvergessliche Skimoden bis hin zu den weltbesten Resorts und den renommiertesten Chalets. Und es kommen echte Skilegenden zu Wort und geben ihren Tipp für das Leben auf den zwei Brettern, die die Welt bedeuten.

neuer_name
Gerd Schönfelder: Journalist Detlef Vetten zeichnet den Weg des deutschen Paralmypics-Rekordlers nach.

Bewegend

Weil er als 19-Jähriger noch einen Zug ­erwischen wollte, verlor er seinen rechten Arm und vier Finger der linken Hand. Doch Gerd Schönfelder, der am 2. September 1970 im oberpfälzischen Kulmain geboren wurde, haderte nicht. Der fußball- und skibegeisterte junge Mann schlägt eine Sportkarriere ein – und wird der erfolgreichste deutsche Behindertensportler überhaupt. Als ­Skirennfahrer holt er 16 Mal Gold bei den Paralympics, 14 Mal wird er Weltmeister. Das im Herbst ­erschienene und von dem erfahrenen Journalisten Detlef Vetten verfasste Buch „Sieger. Das Leben des Gerd Schönfelder“ (208 Seiten, Werkstatt-Verlag, 19,90 Euro) schildert Schönfelders bewegende Geschichte: vom schwierigen Weg zurück ins Leben bis hin zu seinen großen Erfolgen. Einige wichtige Ereignisse seines Lebens erzählt Schön-felder selbst, wie die des 1. September 1989, als der verhängnisvolle Unfall passierte.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 01 / 2017

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat

Events

25.11 – 02.12.2017
SkiMAGAZIN - Skitestwoche in Sulden
25.11.2017
Ischgl - Ski Opening
25.11.2017
Spezial-Bootfitting-Tag - Ski Baggeroer in Sundern
26.11 – 02.12.2017
WSV - Saison Opening im Pitztal
01.12 – 03.12.2017
St. Anton/Arlberg - Ski Opening
01.12 – 03.12.2017
Schladming - Ski Opening
08.12 – 17.12.2017
Ski Welt Wilder Kaiser - Hüttengaudi zum Winterstart
14.12 – 17.12.2017
Montafon - Eröffnung Skisaison
16.12.2017
Mayrhofen - Auf und Ab bei Rise & Fall
28.12 – 29.12.2017
Lienz - Ski Weltcup der Damen
09.01.2018
Flachau - Weltcup Nachtslalom Damen
13.01 – 14.01.2018
Bad Kleinkirchen - Weltcup Abfahrt/Super G der Damen
14.01 – 21.01.2018
Kitzbühel - Weltcup Super G/Abfahrt/Slalom
23.01.2018
Schladming - Weltcup Nachtslalom Herren