neuer_name

Serfaus: Pulvriges Paradoxon*

Familien und Freerider sind zwei Spezies von Wintersportlern, die sich üblicherweise aus dem Weg gehen. Wo die Geländefahrer Einsamkeit und unberührten Tiefschnee suchen, bevorzugen fürsorgliche Eltern großzügige, bestens präparierte Pisten, auf denen sie die gemeinsame Zeit mit ihren Kindern auskosten können. Im Tiroler Skigebiet von Serfaus liegen die Dinge anders: Dort können Freerider gerade deshalb so schön im Powder schwelgen, weil es vor Familien nur so wimmelt Weiterlesen

Sommer! Sonne! Skitour!

Während andere sich bei sengender Hitze an den Badesee legten, schnallte sich unser Autor Ralf Neumann die Bretter unter die Füße. Belohnt wurde er mit einer grandiosen Telemark-Abfahrt Weiterlesen

neuer_name

Sanft im Schnee

Es muss kein Nachteil sein, wenn es im Skiurlaub etwas langsamer, ruhiger und kleiner zugeht. Im Falle von Werfenweng hat das handfeste Vorteile. Das Bergdorf im Salzburger Land, das für sein Konzept der sanften Mobilität schon vielfach ausgezeichnet wurde, belohnt seine Gäste für den Verzicht aufs Auto – und der fällt alles andere als schwer Weiterlesen

neuer_name

Zillertal: Legerer Luxus

Die Wedelhütte im Zillertal glänzt mit einer Art 5-Sterne-Behaglichkeit. Auf den Hütten der Alpen ist ein Wandel im Gange. Immer mehr Gastronomen setzen auf gehobene Küche am Berg und 5-Sterne-Behaglichkeit. Ein typischer Vertreter für diesen Trend ist die Zillertaler Wedelhütte Weiterlesen

neuer_name

Zillertal: Dem Himmel so nah

Am hinteren Ende des Zillertals thront majestätisch der Hintertuxer-Gletscher. Österreichs einziges Ganzjahres-Skigebiet bildet den Abschluss und – im Wortsinne – den Höhepunkt des Tuxertals, das noch mit vielen weiteren Ski-Attraktionen punktet Weiterlesen

Biergarten oder Piste?

Ist es fanatisch schon im Herbst winterliche Regionen aufzusuchen?
Ist es sinnvoll verregnete Sommermonate noch mehr zu verkürzen?
Ist es Trainingswille seine Skimuskulatur frühzeitig zu aktivieren?
Oder ist es elitär, ins Hochgebirge zu fahren während andere sich im
Stadtpark lediglich die Beine vertreten? Wie auch immer: Es macht verdammt viel Spaß! Weiterlesen

neuer_name

Dachstein, ahoi!

Wer eine entspannte Bootsfahrt mit einer unendlichen Skiabfahrt verbinden will, muss nicht unbedingt nach Norwegen. Mitten in den österreichischen Alpen, im Dachsteingebiet, lässt sich dies ebenso verwirklichen. Durch Verbindung von Liftfahrten, kurzen Aufstiegen, einer Bootsfahrt über den Hallstädter See und schließlich Rückfahrt per Bahn lässt sich dieser Spaß an einem Tag verwirklichen. Eine spektakuläre Möglichkeit, das Unesco-Welt- Naturerbe „Dachstein“ zu erfahren Weiterlesen

neuer_name

Schladming: Das steirische WM-Glück

Nach 1982 findet 2013 erneut eine Alpin-WM im österreichischen Schladming statt. Das SkiMAGAZIN hat sich jetzt bereits dort umgesehen und festgestellt: Von dieser Weltmeisterschaft in der Steiermark profitieren auch alle Normalskifahrer
Weiterlesen

neuer_name

Ötztal: Der krönende Abschluss

Verschneite Gletscher und mehr als zwanzig Dreitausender – die Fahrt ans Ende des Ötztales nach Obergurgl lohnt sich schon wegen der grandiosen Landschaft. Aber es warten auch noch 110 gut gepflegte Pistenkilometer. Wer gerne Party macht, sollte sich jedoch schon weiter unten im Tal in Sölden ein Quartier suchen Weiterlesen

neuer_name

Das weiße Herz der Steiermark

Schneesicherheit und kurze Wege machen die Tauplitz seit jeher zu einem perfekten Familienparadies. Mit langen, breiten Carvingpisten, modernen Aufstiegsanlagen, darunter die längste und stärkste 8er-Kabinenbahn der Steiermark, und unzähligen Freeride-Freiräumen läutet das verträumte Skigebiet im Salzkammergut eine neue Ära ein Weiterlesen

neuer_name

Lungau: Sau-gemütliche Ski-Nockerl

Was ein Sauschneider ist? Warum Jellys ein perfekter Snack zum Skifahren sind? Weswegen auch kleine Skiberge ganz schön lange Abfahrten haben? Die Antwort gibt der Lungau – gleich hinter den Tauern Weiterlesen

neuer_name

St. Jakob: Die Entdeckung der Ursprünglichkeit

Fernab vom Massentourismus und großem Skizirkus können Genussfahrer noch schneereiche Pisten inmitten unberührter Natur und traumhafte Aussicht auf verschneite Bergriesen finden. Der Geheimtipp heißt St. Jakob und liegt im beschaulichen Defereggental in Osttirol Weiterlesen

neuer_name

Tiroler Trend-Hütten: Einkehrschwünge der feinen Art

Die Tafel vor grandioser Alpenkulisse ist gedeckt. Von der Piste geht es per lockerem Einkehrschwung zum Chillout auf die Sonnenterrasse oder in urige Stuben zum Eventlunch. Vier beispielhafte Tiroler Trend-Hütten stellen wir dafür vor.
Sicher ist: Alle vier brauchen sich nicht hinter dem Berg verstecken Weiterlesen

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat
  • catalog flat

Events

21.11 – 28.11.2020
SkiMAGAZIN Skitestwoche in Sulden