10 Minuten

Sport Performance Short Turn

Die Sport Performance Short Turn sind Premium-Ski, auf einer Stufe mit SL- und RS-Modellen. Sportliche Kurvenspezialisten für alle, die Schräglagen und enge Radien lieben, aber auch lange Skitage genießen. Wer ein Slalom-Modell sucht, das nicht so aggressiv und dynamisch gefahren werden muss, wird damit glücklich.
Header_Ski-Test-Sport Performance Short Turn
©

SKIMAGAZIN

ATOMIC Redster S8 Revoshock C

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 163 (13,4), 149, 156, 163, 170 | TAILLIERUNG: 112_70_100 | ROCKER: KV | BINDUNG: X12 | PREIS: 950,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Ein Top-Ski, mit dem auch passionierte Slalomfahrer den ganzen Winter lang mit viel Speed enormen Spaß haben! Die Konstruktion des „Redster S8“ mit der „Revoshock C“- Technologie, „Ti Powered“-Titanal-Schicht und „Power Woodcore“-Kern sorgt für erstklassigen Kantengriff, gute Dämpfung, Stabilität und Laufruhe von der Schwungeinleitung bis zum Schwungende.

charaktersiegel_Atomic_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller ATOMIC Redster S8 Revoshock C
© Atomic

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Der „S8“ gehört nicht zu den absoluten Top-Sportlern der Kategorie, sondern glänzt mit Ausgewogenheit. Die Bewertungen beim Carv- und Drift-Verhalten sind identisch, was ein Beleg seiner Breitbandigkeit ist. „Der Atomic glänzt mit einer sehr leichten Schwungauslösung und einem easy Handling, was ihn attraktiv speziell für Fahrer macht, die sich am Berg nicht voll verausgaben wollen“, urteilt ein Tester. „Insgesamt ein Ski ohne Schwächen, der trotz seiner harmonischen Abstimmung eine starke Laufruhe hat.“ Empfehlung auch für sportliche Mädels und Best Ager.

BLACK CROWS MIRUS COR

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 173 (13,0), 168, 173, 178, 184 | TAILLIERUNG: 134_87_122 | ROCKER: TT | BINDUNG: Griffon 13 TCX Demo | PREIS: 1.150,00 € (flat: 870 €)

Facts – das sagt der Hersteller

Beim „Mirus Cor“ stehen Leistung und Design im Fokus, um zwei Welten zu vereinen: Freestyle und die präzisesten Kurven von heute. Gebaut mit recht langem Rocker und geteiltem Heck, um mit kurzen Kurven auf und neben der Piste zu spielen. Kreativ aus jedem Blickwinkel: „Cor“ – das Akronym findet sich auf Produkten wieder, die versuchen, im positiven Sinne anders zu sein. Entgegen der traditionellen Norm. Innovativ, um dem Fahrspaß freien Lauf zu lassen. Und das auf allen Terrains.

charaktersiegel_BlackCrows_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller BLACK CROWS MIRUS COR
© Black Crows

 SKIMAGAZIN-Bewertung

„Sehr agil und cool zu fahrendes Modell, das schlichtweg anders ist als viele Konkurrenten“, analysiert ein Experte. „Mit seiner üppigen Mittelbreite nicht ganz so spritzig, was sich im Kurzschwung bemerkbar macht, dafür glänzt er in mittleren und großen Radien mit tollem Kantengriff.“ Man sieht: Der „Mirus Cor“ ist auf ganzer Linie ein außergewöhnlicher Ski, der nicht nur wegen seines Schwalbenschwanzes die Blicke auf sich zieht. Testet ihn am besten einfach mal.

BLIZZARD THUNDERBIRD R13 LTD

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 165 (13,0), 155, 160, 165, 170 | TAILLIERUNG: 121_68_105 | ROCKER: KV | BINDUNG: XCELL 12 Demo | PREIS: 1.200,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Agile und kurze Schwünge, schnelle Reaktionen und ein hohes Tempo: Bei einem 13-m-Radius haben Skifahrer mit dem „Thunderbird R13 LTD“ eine extreme Drehfreudigkeit. Der Ski ist an Tip und Tail besonders dynamisch und reaktionsfreudig und in der Mitte dennoch stabil. Im Gegensatz zum „R13“ ist die „LTD“-Ausführung mit der „Active Carbon Armor“-Technologie ausgestattet, die das das Gewicht reduziert und zugleich für mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten sorgt.

charaktersiegel_Blizzard_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller BLIZZARD THUNDERBIRD R13 LTD
© Blizzard

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Ein echtes Multitalent in dieser Kategorie. Sehr ausgewogen und mit einem faszinierenden Mix aus Sportlichkeit und Gutmütigkeit. Der „Thunderbird R13“ bietet seinem Piloten mit seinem beeindruckenden Gesamtpaket enormes Potenzial: egal ob hochsportlich auf der Kante oder entspannt gecruist – dieser High-Performance-Ski macht alles mit. Direkt, spritzig, leichtgängig und dennoch kraftvoll-stabil.

DYNASTAR SPEED 963

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 168 (13,0), 156, 162, 168, 173 | TAILLIERUNG: 122_68_104 | ROCKER: TR | BINDUNG: SPX 12 Konect | PREIS: 930,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Das perfekte Tool für rasante Pistenabfahrten. Der vielseitige Ski par excellence, der sowohl bissig als auch präzise ist und gleichzeitig das „Alive“-Fahrverhalten bietet. Diese Technologie bringt den bekannten Schneekontakt von Dynastar, der unglaublich begehrt ist. Sein neuartiger Aufbau bietet eine Kombination aus einem hybriden Kern und der „V Tech“-Technologie, die Power, Leichtigkeit, Kontrolle, Komfort und Wendigkeit garantiert.

charaktersiegel_Dynastar_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller DYNASTAR SPEED 963
© Dynastar

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Wer einen leichtgängigen, agilen Begleiter für den gesamten Winterurlaub sucht, wird den Dynastar lieben. „Total spielerisch, geht super in allen Bereichen“, urteilt ein Tester. „Ein Ski für den ganzen Tag, da er sich unter den Füßen fast schon wie ein Multi-Radius-Modell anfühlt.“ Speziell im höheren Tempobereich nicht ganz so stabil und laufruhig wie andere Ski in dieser Kategorie, dafür glänzt er jedoch auch bei gedrifteten Schwüngen und verzeiht auch den ein oder anderen technischen Fehler.

ELAN Primetime 55+

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 165 (12,8), 144, 151, 158, 165, 172, 179 | TAILLIERUNG: 130_74_111 | ROCKER: SF | BINDUNG: EMX 12.0 Fusion X | PREIS: 1.000,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Der „Primetime 55+“ ist das breiteste Modell der neuen „Primetime“-Serie. Wenn es um Stabilität, gepaart mit engen Radien, geht, setzt er den Maßstab und bietet starke Carving-Eigenschaften für sportliche Fahrer. Vielseitigkeit ist Trumpf, gleichzeitig glänzt der „Primetime 55+“ dank seiner sportlichen Bauweise mit Laufruhe, Kontrolle und Komfort. Das einzigartige „Amphibio“-Profil sorgt zudem für eine perfekte Schwungeinleitung und maximalen Kantengriff.

charaktersiegel_Elan_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller ELAN Primetime 55+
© Elan

 SKIMAGAZIN-Bewertung

„Für mich eine der großen Überraschungen, denn der Elan ist ein in allen Belangen top zu fahrender, sportlicher Ski, der einfach sehr viel Spaß macht!“, jubelt ein Experte. „Easy gedriftet kann er, sportlich auf der Kante ebenso.“ Der „Primetime 55+“ ist extrem vielseitig und variabel, leicht und ohne großen Kraftaufwand zu steuern und macht aufgrund seiner Mittelbreite auch in sulzigem Schnee eine tolle Figur. Ein feines Multitalent, das die Vorzüge einer üppigeren Taille mit Sportlichkeit vereint.

FISCHER THE CURV DTI

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 164 (13,0), 150, 157, 171, 178 | TAILLIERUNG: 120_70_102 | ROCKER: TR | BINDUNG: RS11 | PREIS: 830,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Wer einen erstklassigen Performance-Ski sucht, der auch nach Stunden auf der Piste Spaß macht, wird den „RC4 The Curv DTI“ lieben. Die Kombination aus Titanal-Einlagen und einem leichten Kern aus Pappelholz verleiht ihm Stabilität und Drehfreudigkeit. Ein sehr dynamisches Modell mit Easy-Going-Charakter, das dank seines Shapes bei kurzen wie bei langen Schwüngen begeistert.

charaktersiegel_Fischer_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller FISCHER THE CURV DTI
© Fischer

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Auch das gibt es in der Kurzschwung-Kategorie SPST: Der „The Curv DTI“ ist ein Ski, der seine Stärken speziell bei mittleren Radien zeigt. Wendig und agil mit starkem Kantengriff. „Eher sportlich als spielerisch, Carven liegt ihm mehr als gedriftetes Cruisen“, beschreibt ein Tester. „Der Fischer fordert schon eine Prise Kraft und Technik ein, dankt den Einsatz aber mit starker Spurtreue.“ Ein sportliches Modell, das sein ganzes Potenzial eher auf harten Pisten ausspielt als auf verspurten.

HEAD SUPERSHAPE E-MAGNUM

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 170 (13,1), 149, 156, 163, 170, 177 | TAILLIERUNG: 129_72_111 | ROCKER: TR | BINDUNG: Protector PR 13 | PREIS: 1.100,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Der „Supershape e-Magnum“ wurde für den klassischen All-Terrain-Skifahrer entwickelt, der ein ruhiges Performance-Modell sucht. Etwas einfacher zu handhaben als ein reinrassiger Rennski, bietet jedoch erstklassige Leistungsmerkmale für den perfekten Skitag auf (und sogar abseits) der Piste. Die „EMC“-Technologie reduziert Vibrationen und erhöht die Stabilität und schafft so ein harmonischeres Fahrerlebnis. Optional mit der neuen „Protector“-Bindung erhältlich, die das Risiko von Knieverletzungen reduziert.

charaktersiegel_Head_SPST
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller HEAD SUPERSHAPE E-MAGNUM
© Head

 SKIMAGAZIN-Bewertung

„Draufstellen und wohlfühlen bei allen Radien!“, jubelt einer unserer Experten. „Gedriftet und geschnitten auf der Kante top, reagiert sofort, ich kann ihn aber auch etwas entspannter immer noch locker steuern.“ Der „Supershape E-Magnum“ ist nicht der Ski mit der bissigsten Abstimmung, glänzt aber bei allen Schneebedingungen mit toller, variabler Sportlichkeit. Seine große Stärke sind mittlere Schwünge. Ein Ski für alle Fälle.

K2 DISRUPTION STi

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 165 (13,6), 155, 160, 170 | TAILLIERUNG: 125_72_107 | ROCKER: TR | BINDUNG: MXC 12 TCX Light Quiklik | PREIS: 850,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Der „Disruption STi“ ist für den aggressiven Profi-Skifahrer, der bei jedem Schwung aufs Ganze geht und aggressiven Kantenhalt verlangt. Trotz seines engeren Kurvenradius für mehr Agilität und Manövrierfähigkeit verliert er nie an Geschwindigkeit. Wie bei den anderen Modellen der „Disruption“-Familie sorgen die „Dark Matter“-Dämpfung und das Speed-Rocker-Profil für ein gleichmäßiges Fahrverhalten sowie direkte Kraftübertragung und unterstützen dich, wenn die Bedingungen hart und schnell sind.

charaktersiegel_K2_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller K2 DISRUPTION STi
© K2

 SKIMAGAZIN-Bewertung

„Der K2 ist ein breitbandiges, sehr kraftsparend zu fahrendes Modell. Keiner der absoluten Top-Sportler dieser Kategorie, eher ein agiler All-Day-Ski“, charakterisiert ein Tester. Der „Disruption STi“ mag weicheren Schnee lieber als eisige Pisten. Man kann ihn durchaus auch dynamisch auf Zug den Hang hinunterscheuchen. Insgesamt ein Spaßgerät, ideal für genussorientierte, sportliche Fahrer, die einen in allen Lagen angenehm zu navigierenden Begleiter suchen.

ROSSIGNOL FORZA 60° V-TI

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 171 (13,0), 156, 164, 171, 179 | TAILLIERUNG: 130_75_112 | ROCKER: TR | BINDUNG: SPX 12 Konect | PREIS: 810,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Pure Leistung und volle Kontrolle für erfahrene Skifahrer. Der neue „Forza 60° V-Ti“ begeistert beim fortgeschrittenen Carving. Der „Supersize Sidecut“, bei dem eine üppige 75-mm-Mittelbreite mit einer breiten Schaufel und einem satten Tail kombiniert wird, unterstützt aggressive Kantwinkel und bringt maximale Kontrolle bei schnellen Turns. Die neuartige Form lässt dich mit dem „Forza 60° V-Ti“ schier von Turn zu Turn fliegen – maximaler (Kurzschwung-)Spaß garantiert!

charaktersiegel_Rossignol_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller ROSSIGNOL FORZA 60° V-TI
© Rossignol

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Auch bei der neuen „Forza“-Linie stand bei Rossignol eher Breitbandigkeit als Sportlichkeit im Fokus. Dementsprechend gehört der „60° V-Ti“ mit seiner breiten Schaufel, gepaart mit einer 75-mm-Mitte, auch nicht zu den brachial-spritzigen Maschinen der Kategorie, bietet aber für einen verhältnismäßig kleinen Preis ein schickes Gesamtpaket für eine breite Zielgruppe: vom genussorientierten bis zum sportlich-ambitionierten Wintersportfan.

SALOMON S/RACE SL PRO

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 165 (13,0), 155, 160, 165, 170 | TAILLIERUNG: 121_68_104 | ROCKER: TR | BINDUNG: X12 TL | PREIS: 1.150,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Der „S/Race SL Pro“ ist konzipiert für die Bedürfnisse erfahrener, technisch exzellenter Skiläufer, die bei sämtlichen Bedingungen maximale Kontrolle, Stabilität und Kantengrip erwarten, um auch auf stark vereisten, schwierigen Hängen eine starke Performance zu erhalten. Er ist mit der „Blade“-Technologie ausgestattet und unglaublich stabil beim Gleiten, zugleich aber superlebhaft für schnelle Kantwechsel.

charaktersiegel_Salomon_SPST
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller SALOMON S/RACE SL PRO
© Salomon

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Experts only! Denn der „S/Race SL Pro“ ist ein knackig-dynamischer High-End-Racer – nur damit leider in dieser Kategorie fehl am Platze. SPLT-Modelle sind moderater abgestimmt als die Experten-Modelle der Slalom-Kategorie, die „Pro“-Version des Salomon ist jedoch noch sportlicher abgestimmt als der „S/Race SL 12“ (siehe SKIMAGAZIN #1 2024). Natürlich bietet er überragende Kontrolle und extremen Kantengriff, ein massenkompatibler Ski ist das hier allerdings nicht.

STÖCKLI LASER CX

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 163 (12,8), 149, 156, 163, 170, 177 | TAILLIERUNG: 122_69_101 | ROCKER: KV | BINDUNG: SRT12 | PREIS: 1.500,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Skifans aufgepasst. Dieser Slalompistenski überzeugt durch seine spielerische Leichtigkeit. Das spielerische Element zeigt sich darin, dass dieser Ski kurze, schnelle Carving-Schwünge genauso mag wie gerutschte Kurven. Die Leichtigkeit verdankt er seiner Konstruktion: Leichte Hölzer im Skikern sowie extraleichte Kanten tragen dazu bei, dass der „Laser CX“ mit wenig Kraftaufwand zu fahren ist. Definitiv ein Ski zum Genießen.

charaktersiegel_Stöckli_SPST
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller STÖCKLI LASER CX
© Stöckli

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Mit dem „CX“ bekommt Stöckli einen starken Spagat hin: Der Ski eignet sich gleichermaßen für genussorientierte Fahrer wie auch für ambitionierte Sportler, die es gern krachen lassen. „Hut ab, ein sensationelles Gerät“, jubelt ein Tester, der damit perfekt das Stimmungsbild wiedergibt. „Dieser Ski zaubert dir vom ersten Schwung an ein Lächeln ins Gesicht. Spielerische Schwungeinleitung trifft auf großartigen Kantengriff und exzellente Laufruhe.“ Überragend bei kurzen und mittleren Radien.

VÖLKL RACETIGER SC

LIEFERBARE LÄNGEN (RADIUS IN METERN): 165 (13,1), 148, 153, 158, 165, 172 | TAILLIERUNG: 123_68_102 | ROCKER: TR | BINDUNG: vMotion 3 12 | PREIS: 880,00 €

Facts – das sagt der Hersteller

Wir brennen für einzigartige Erlebnisse, Medaillen und Titel. Dafür produzieren wir langlebige Produkte, treiben nachhaltige Initiativen voran und streben vor allem nach einem: unseren Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Der in drei Farben erhältliche „Racetiger SC“ kommt nun mit neuer Geometrie samt schlanker 68-mm-Mitte daher. Ein Hightech-Slalomracer, der Agilität und Spritzigkeit mit hohem Fahrkomfort vereint.

charaktersiegel_Völkl_Sport-Performance-Short-Turn
© SKIMAGAZIN
Produktfreisteller VÖLKL RACETIGER SC
© Völkl

 SKIMAGAZIN-Bewertung

Nachdem Völkl in den vergangenen Jahren Modelle der „Deacon“-Linie in den Sport-Performance-Kategorien gemeldet hatte, darf nach seinem 50-jährigen Jubiläum auch hier mal wieder ein „Renntiger“ ran. „Überzeugt mit toller Leichtgängigkeit und nahezu spielerischer Schwungauslösung. Die neue Karbon-Schaufel reduziert den zu investierenden Krafteinsatz merklich“, analysiert ein Tester. Spritzig-agiler Kurzschwung-Ski für Genussfahrer mit sportlichen Ambitionen und auch dynamische Jugendliche, die ihr erstes Erwachsenen-Modell suchen.

Das könnte Dir auch gefallen

Allmountain Performance - SKIMAGAZIN-Supertestergebnisse 23/24
Die Allmoutain-Performance Ski vereinen eine breitere Mitte mit sportlicher Konstruktion und sind ein „Ski für alle Fälle“. Der Einsatzbereich liegt auf der Piste, sind aber auch für das Gelände geeignet! Sie sind die perfekten Begleiter für jeden Urlaub, da du nie weißt, welche Überraschungen die Berge bereithalten.
11 Minuten
Slalom - SKIMAGAZIN-Supertestergebnisse 23/24
Der Slalomski ist das Sportlichste, was es für normale Kunden ohne Rennambitionen gibt. Die Fahrer müssen über eine exzellente Technik verfügen und konzentriert auf der Kante unterwegs sein. Kraftsparendes Skifahren geht dabei anders. Vorsicht: Für Einsteiger und Genussfahrer definitiv nicht geeignet!
9 Minuten
Allpiste - SKIMAGAZIN-Supertestergebnisse 23/24
Die Allpiste-Produkte sind sportliche Pistenski, und performen bei allen Schneebedingungen stark. Sie sind ideal für Sonnenskilauf am Saisonende sowie Alpinfans, die einen Ski für den ganzen Winter suchen. Durch die Sportlichkeit, gepaart mit Vielseitigkeit, kommen Sportler oder Genießer auf ihre Kosten.
1 Minute