neuer_name

Trans-Tirol: Auf den Spuren der Ski-Pioniere

Einmal Tirol von Ost nach West durchqueren. In sieben Tagen, ­natürlich auf Ski. Unser Autor Martin Hesse hat mit ­Freunden die Trans-Tirol-Tour ­geplant – ­herausgekommen ist ein außer­gewöhnlicher Trip mit 28.000 ­Höhenmetern Abfahrt. ­Dabei ist nicht nur die ­Logistik eine Heraus­forderung, auch Wetter, Schneelage und ­Lawinensituation müssen berücksichtigt werden. Ein Reisetagebuch Weiterlesen

neuer_name

Pioniere der Paralympics

Die Winter-Paralympics feiern ihren 40. Geburtstag. Annemie Schneider und Anna Schaffelhuber, die Stars der ersten (1976) und der jüngsten Spiele (2014), schauen zurück – und nach vorne. Weiterlesen

neuer_name

Warth-Schröcken gondelt sich in die Zukunft

Zusammenlegungen von Skigebieten liegen im Trend, denn bei der Wahl des Resorts spielen Größe und ­Pistenkilometerzahl oft eine gewichtige Rolle. Warth-Schröcken und Lech-Zürs in Vorarlberg wurden 2013 verbunden. Doch wird die Investition den Erwartungen gerecht? Und was bringt sie den Menschen der Region? Wir haben uns ein Bild gemacht … Weiterlesen

neuer_name

Alpine Weltmeisterschaft - Und dann?

Cui bono? Fragte man im antiken Rom vor Gericht, bei großen Projekten oder anstehenden Feldzügen. Wem zum Vorteil? Eine Frage, die sich auch Bürger, Umweltschützer, Tourismusverbände und Politiker stellen, wenn sie sich um eine alpine Ski Weltmeisterschaft bewerben. Wir fragten in ehemaligen Austragungsorten nach, was von der Weltmeisterschaft dauerhaft geblieben ist Weiterlesen

neuer_name

Wo der Schnee zu Hause ist: Die schneereichsten Orten der Welt

Wenn uns der Winter mal wieder auf eine Geduldsprobe stellt, dann fragen wir uns: Wo ist er denn eigentlich, der Schnee, wo ist auf ihn noch richtig Verlass? Wir haben uns weltweit auf die Suche nach den schneereichsten Orten und dem besten Schnee gemacht. Ein Streifzug durch Klimaarchive, Datenbanken, luvseitige Küstengebirge und meterhoch aufgetürmte weiße Herrlichkeit Weiterlesen

neuer_name

Willkommen im Winterclub: Skifahren all inclusive

Kinderbetreuung auf und neben der nahen Piste, ­überschaubare Ausgaben dank All-inclusive, großes Unterhaltungs- und Sportprogramm vom AlpinSkikurs bis zum Speedriding, Gäste auf derselben Wellenlänge: Es gibt eine Menge Gründe, warum das Club-Konzept nicht nur im Sommer und in der Ferne ­funktioniert, sondern auch im alpinen Winter
Weiterlesen

neuer_name

Reportage: Die Gletscherretter

In den höchsten Skigebieten der Alpen läuft ein einzigartiges glaziologisches Experiment. Mit immer neuen Methoden versuchen die Gletscherbahnbetreiber, den Ast zu retten, auf dem sie sitzen: die gar nicht mehr so „ewigen“ Eisflächen der Ferner, Keese und Gletscher Weiterlesen

neuer_name

Autofreie Skiorte: Herrlich frische Luft

Kristallklare Bergluft statt stinkende Auspuffgase, himmlische Ruhe statt laute ­Hupkonzerte und nervendes Motorengedröne – in autofreien Skiorten bleiben Lärm und Verkehr im Tal. Nur durch Bahnen verbunden, wohnen Winterurlauber ­in ­beschaulichen Almdörfern oder auf modernen Skistationen mit Sonnenterrassen und lassen neben dem stressigen Alltag auch ihr Auto hinter sich Weiterlesen

neuer_name

Talente: Der lange Weg in den Kader

Aufstrebende junge Talente gibt es viele. Doch was trennt auf dem Weg zum Profi die Spreu vom Weizen? Muss man gar mitten in einem Skigebiet geboren sein, um im Verlauf der Karriere Weltmeister oder Olympiasieger werden zu können? Eine Geschichte von kleinen Skiclubs und kleinen Schritten, die zu etwas Großem ­werden können? Eine Geschichte von kleinen Skiclubs und kleinen Schritten, die zu etwas Großem werden können Weiterlesen

neuer_name

Sitzheizung, WLAN & mehr: Lifte lieber ungewöhnlich

Wer beim Abfahren gerne abseits gewalzter Pisten unterwegs ist, beim Auffahren auf WLAN und Sitzheizung verzichten kann und hohe
Liftkapazitäten nicht mit kurzen Wartezeiten, sondern mit viel zu schnell verspurtem Gelände gleichsetzt – für den haben wir fünf Ziele jenseits der Normalität. Und das gilt für den Weg nach unten und nach oben! Weiterlesen

neuer_name

Harter Hüttengaudi

Das Internetlexikon „Österreichisch-Deutsch“ textet zum Wort Einkehrschwung: „beim Schifahren in eine Hütte, Gasthaus gehen“. Weiterlesen

neuer_name

Die Meister der weissen Macht

Die Mechanik der weißen Ungeheuer verstehen die Forscher am Lawinenzentrum in Salt Lake City längst. Jetzt gilt es, die Botschaften unters Volk zu bringen.
Weiterlesen

neuer_name

Ein Scheich in Andermatt

Früher wurde Andermatt in einem Atemzug mit Gstaad und Zermatt genannt. Doch als das Schweizer Militär die strategische Bedeutung des Touristenortes für die Landesverteidigung erkannte, begann der Niedergang des Fremdenverkehrs. Weiterlesen

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat

Events

25.11 – 02.12.2017
SkiMAGAZIN - Skitestwoche in Sulden
26.11 – 02.12.2017
WSV - Saison Opening im Pitztal