2 Minuten

Grenzenloser Skispaß in Südtirol: 3 Skigebiete in 2 Ländern mit einem Skipass erleben

Die Zwei Länder Skiarena steht für entspannten Winterurlaub fernab des Trubels. Das Besondere: Von Nauders am Reschenpass bis Watles im Vinschgau könnt ihr grenzübergreifend drei Skigebiete in Nord- und Südtirol mit nur einem Skipass erleben.
Zwei Skifahrer auf der Piste vor verschneiten Bergen in der Zwei Länder Skiarena.
©

IDM Südtirol - Alto Adige/Benjamin Pfitscher

Das Jahr neigt sich dem Ende, der erste Schnee ist da. Was kann es da Schöneres geben, als in den Bergen eine Auszeit zu genießen und in der Wintersonne neue Kraft zu tanken? Die Zwei Länder Skiarena garantiert entspannten Skigenuss fernab von Hektik – genau das Richtige, um in die Wintersportsaison zu starten. Los geht es am 8. Dezember in den Skigebieten Nauders und Schöneben-Haideralm, in Watles läuft der Betrieb ab 16. Dezember. Insgesamt erwarten euch länderübergreifend 159 abwechslungsreiche Pistenkilometer sowohl mit Abfahrten für Familien und Einsteiger als auch mit anspruchsvollen Hängen für ambitionierte Experten. Grenzenloser Pistenspaß in Nauders auf österreichischer Seite und den Südtiroler Gebieten Schöneben-Haideralm und Watles – mit nur einem einzigen Skipass! Dazu gibt es atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergkulisse und eine einmalige Panorama-Abfahrt mit Sicht auf das Wahrzeichen des Vinschgaus – den versunkenen Turm im Reschensee. Aus dem klaren Stausee ragt vor der Bergkulisse des urigen Langtauferer Tals einsam ein Kirchturm. Der stumme Zeitzeuge der verantwortungslosen See-Stauung von 1950 steht unter Denkmalschutz und ist ein häufig fotografierter Publikumsmagnet.

Der versunkene Turm im Reschensee bei Schnee im Winter.
© IDM Südtirol - Alto Adige/Benjamin Pfitscher

Italien trifft Österreich

Neben herrlichem Skigenuss begeistert die Zwei Länder Skiarena vor allem mit der fabelhaften Kombination aus beschaulichen Orten und dem kulturellen Mix aus Nord- und Südtirol, der nördlichsten Region Italiens, in der majestätische Berglandschaften die Kulisse für inspirierende Naturerlebnisse bilden. Hier treffen alpine und mediterrane Elemente aufeinander und verschmelzen mit Gastfreundschaft und regionaler Kulinarik zu einer einzigartigen Komposition. Hier trifft Italien auf Österreich.

Vielfältiger Urlaubsgenuss

Doch damit nicht genug. Eine Auszeit in den Bergen bedeutet auch vielfältige Entspannung. Neben Skifahren steht ein breites Angebot an sanften Winteraktivitäten in der Natur zur Verfügung. Von Langlauf, Winter- und Schneeschuhwandern über Rodeln und Snowkiten am Reschensee bis hin zu Skitouring in der malerischen Natur – Urlaub in der Zwei Länder Skiarena verspricht uneingeschränkten Wintersportgenuss, sprich aktive Erholung für Körper, Geist und Seele in Nord- und Südtirol. Gönnt euch in der Zwei Länder Skiarena etwas Zeit für Ruhe und Wintersonne.

Alle Infos gibt es auf: vinschgau.net/zweilaenderskiarena

Das könnte Dir auch gefallen

Kleiner ist größer - Familienskifahren wie anno dazumal
Für die meisten Skifahrer wirkt ein Schlepplift mitten im Dorf aus der Zeit gefallen. Andere suchen in unserer Zeit des „höher, weiter, schneller“ nach diesem nostalgischen Charme. In der Region Seefeld gibt’s zwei Mini-Skigebiete für Familien, die seit letztem Winter miteinander verbunden sind.
7 Minuten
Heimatnahe Skigebiete für Ski-Enthusiasten und Genießer (Teil 2) - Magic Ski Places
Es gibt auch heimatnahe Skigebiete, die einem magisch vorkommen können. Unser Autor Christoph Schrahe stellt in zwei Teilen seine zehn persönlichen Highlights vor, in welchen Skigebieten man gefahren sein muss.
12 Minuten
3 Zinnen Dolomiten: Skivergnügen auf 5 verbundenen Bergen - Advertorial
Wer nach einem Geheimtipp sucht, der vielfältige Bergerlebnisse samt einem einzigartigen Panorama bietet, wird in Südtirol fündig. Im modernen Resort 3 Zinnen Dolomiten gibt es drei Täler mit insgesamt 115 abwechslungsreichen Pistenkilometern zu erkunden.
2 Minuten
Osterfamilienaktion, Ladies Week und eine Challenge: Ein Winter voller Highlights in Ski amadé - Advertorial
Österreichs größtes Skivergnügen verwöhnt und begeistert seine Gäste nicht nur mit Top-Bedingungen am Berg, sondern auch mit tollen Aktionen und coolen Events. So kommen ambitionierte Hobby-Racer und Kilometerfresser ebenso voll auf ihre Kosten wie skibegeisterte Frauen, Paare, Genießer und Familien.
3 Minuten