2 Minuten

Schaum-Innenschuhe

Helfen Schaum-Innenschuhe bei Problemfüßen?
©

SKIMAGAZIN-Heroes

Der Schaum-Innenschuh ist sicherlich kein Allheilmittel, für viele Menschen mit Problemfüßen jedoch ein Hoffnungsschimmer, wieder schmerzfrei die schönste Sportart der Welt zu genießen. Ich fange mit deiner dritten Fragen an: Da zum Erlernen des Schäumens spezielle Schulungen nötig sind und auch Erfahrung dazugehört, gibt es nur wenige Sportfachhändler, die diese Art der individuellen Anpassung perfekt beherrschen. Wenn du auf der Suche nach einem Bootfier in deiner Nähe bist, schau dir mal die Übersicht mit den SKIMAGAZIN-Skischuhspezialisten an. Diese Fachhändler sind Bootfiing-Experten. Ein Schaum-Innenschuh passt in fast jede Schale, trotzdem würde ich das mit einem Fachhändler besprechen. Er sieht, welche Probleme deine Schmerzen verursachen – und ob diese mit Arbeiten an der Skischuhschale gelöst werden können. Bei einer perfekten Anpassung wird auch die Schale vor dem Schäumvorgang an den kritischen Stellen vorbereitet. Ein erfahrener „Fußversteher“ überprüft vorher, ob der Leisten deines Skischuhs auch zu deiner Fußform passt. Um eine lange Haltbarkeit deines Innenschuhs zu garantieren, müssen die Schaummenge und das Mischungsverhältnis von Schaum und Härter kontrolliert werden. Ein zu grobporiger Schaum lässt schneller nach, und dein Schuh verliert an Performance. Solltest du dazu noch weitere Fragen haben, kannst du dich gerne an mich wenden.

Einen schmerzfreien Winter wünscht SKIMAGAZIN-Hero Ralf

Servus SKIMAGAZIN-Heroes,

ich habe seit Jahren mit meinem Skistiefel zu kämpfen und jetzt durch Zufall von einem Bekannten gehört, dass man bei Problemfüßen auch komplett individuell an den eigenen Fuß angepasst Schaum-Innenschuhe kaufen kann. Drei Fragen dazu: Passen diese in jeden Skischuh? Und wie funktioniert das Verfahren genau bzw. wie schafft man es, dass der Innenschuh trotz stetiger Belastung über Jahre die genaue Form behält? Schließlich darf der Schaum ja auch nicht zu hart sein. Und zu guter Letzt: Bekomme ich überall im Fachhandel solche Schaum-Innenschuhe? Schöne Grüße, Magnus Eder, Bonn

Das könnte Dir auch gefallen

Skibrillen: Schutz für die Augen - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Das Tragen der richtigen Schneebrille gehört bei jedem Wetter zum alpinen Pflichtprogramm. Dennoch bereitet ein zu laxer Umgang vieler Wintersportler mit dem Augenschutz Medizinern Sorgen. Worauf kommt es an, um beim Skifahren nachhaltige Sehstörungen zu vermeiden? Unser Experte gibt wichtige Tipps.
8 Minuten
Gefahren bei Skitouren in großer Höhe - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Dünne Luft gibt es nicht nur im Hochgebirge der Anden oder im Himalaya. Auch in den Alpen sinkt mit jedem Meter der Sauerstoffgehalt. Ohne richtige Vorbereitung kann eine Skitour in großer Höhe gefährlich werden. Außer man beherzigt die Tipps unseres Experten vom VDBS.
8 Minuten
Sonnenschutz auf der Piste - Expertentipps zum Thema Sonnenschutz
Das Klischee des braun gebrannten Skilehrers verheißt sportive Attraktivität. Doch diese Assoziation bereitet Hautärzten Sorge. Alles Wichtige über Strahlenbelastung, Hautkrebsgefahr und Schutzmaßnahmen beim Skifahren erfahrt ihr hier.
8 Minuten
Kalte Finger, eisige Zehen - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Kalte Fingerkuppen und Zehenspitzen können den Spaß am Skifahren erheblich trüben. Was sind die Ursachen – und wie ist ihnen beizukommen? SKIMAGAZIN-Hero Dr. Stefan Graf erklärt, warum einige Skifahrer trotz dicker Skisocken und Skihandschuhe immer frieren und was gegen die Kälte wirklich hilft.
7 Minuten