1 Minute

Technisch erzeugter Schnee

Ist technisch erzeugter Schnee stumpfer?
©

SKIMAGAZIN-Heroes

Naturschnee ist sechseckig und hat einen geringeren Wasseranteil als Kunstschnee. Während Naturschnee nur circa 100 kg pro Kubikmeter wiegt, bringt es der Kunstschnee, dessen Kristalle rund sind, aufgrund seiner höheren Dichte auf 300 bis 500 kg pro Kubikmeter. Durch die schnell Vereisung und die Struktur ist Kunstschnee auch der schnellere Schnee.

Gruß in den Norden SKIMAGAZIN-Hero Ralf

Hallo SKIMAGAZIN-Heroes,

ich habe – nach längeren Diskussionen mit zwei Freunden – eine Frage: Ist Kunstschnee schneller oder langsamer als Naturschnee? Wir haben das Gefühl, dass er schneller ist, doch heißt es ja immer wieder, dass künstlich produzierter Schnee eher stumpf, sprich: langsam, sei … Schöne Grüße aus dem hohen Norden, Werner Bockmeyer

Das könnte Dir auch gefallen

Skibrillen: Schutz für die Augen - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Das Tragen der richtigen Schneebrille gehört bei jedem Wetter zum alpinen Pflichtprogramm. Dennoch bereitet ein zu laxer Umgang vieler Wintersportler mit dem Augenschutz Medizinern Sorgen. Worauf kommt es an, um beim Skifahren nachhaltige Sehstörungen zu vermeiden? Unser Experte gibt wichtige Tipps.
8 Minuten
Gefahren bei Skitouren in großer Höhe - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Dünne Luft gibt es nicht nur im Hochgebirge der Anden oder im Himalaya. Auch in den Alpen sinkt mit jedem Meter der Sauerstoffgehalt. Ohne richtige Vorbereitung kann eine Skitour in großer Höhe gefährlich werden. Außer man beherzigt die Tipps unseres Experten vom VDBS.
8 Minuten
Sonnenschutz auf der Piste - Expertentipps zum Thema Sonnenschutz
Das Klischee des braun gebrannten Skilehrers verheißt sportive Attraktivität. Doch diese Assoziation bereitet Hautärzten Sorge. Alles Wichtige über Strahlenbelastung, Hautkrebsgefahr und Schutzmaßnahmen beim Skifahren erfahrt ihr hier.
8 Minuten
Kalte Finger, eisige Zehen - Die SKIMAGAZIN-Heroes
Kalte Fingerkuppen und Zehenspitzen können den Spaß am Skifahren erheblich trüben. Was sind die Ursachen – und wie ist ihnen beizukommen? SKIMAGAZIN-Hero Dr. Stefan Graf erklärt, warum einige Skifahrer trotz dicker Skisocken und Skihandschuhe immer frieren und was gegen die Kälte wirklich hilft.
7 Minuten