SkiWelt mit Welt-Niveau

Ein neuer 8er-Sessel begeistert die Touristik-Experten

neuer_name

Eine völlig neu angelegte und attraktive rote Piste wird im bevorstehenden Winter in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental in Betrieb genommen. Sie führt im Brixen-Gebiet von der Holzalm auf 1.440 m Höhe 1,2 km lang zum Gasthof Nieding (1.215 m) und mündet dann in die Talabfahrt. Dank dieses Zuwachses besitzt die SkiWelt nunmehr 280 Pisten-km und bildet damit weiterhin Österreichs größtes zusammenhängende Skigebiet. Insgesamt 23 Millionen Euro investierte man für die kommende Saison, davon allein 10 Millonen in einen Neubau des Aualm-Liftes bei Scheffau. Jener ist Tourismus-Experten zufolge einer der modernsten, technisch ausgereiftesten und komfortablesten kuppel-baren 8er-Sessel der Welt.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 04 / 2014

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat

Events

29.11 – 02.12.2018
St. Anton - Ski Opening