James Bond kehrt zurück!

Mit einem kühnen Kino am Berg soll in Sölden an „­Spectre“ ­erinnert werden.

neuer_name

007 kehrt zu seinem Drehort Sölden zurück! Und zwar in Form einer James Bond-Kinoinstallation auf dem Gaislachkogl neben dem „Ice Q“-Restaurant, das in „­Spectre“ als Kulisse diente. Die Bergbahnen Sölden erschaffen für die 007-­Installation ein neues Gebäude auf dem Berggipfel, ­entworfen vom preisgekrönten Architekten Johann Obermoser, inspiriert von den Arbeiten des visionären James-Bond-­Produktionsdesigners Sir Ken Adam.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 04 / 2017

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat

Events

29.11 – 02.12.2018
St. Anton - Ski Opening