Rekordlift

Noch schneller und komfortabler ins Powder Department

neuer_name

Mit der neuen 3S-Eisgratbahn am Stubaier Gletscher fahren seit Beginn dieses Winters alle Schneehungrigen noch schneller und komfortabler ins Schnee-Vergnügen. In weniger als 12 Minuten überwindet die längste Dreiseilumlaufbahn der Alpen die 1.203 Höhenmeter zwischen Tal- und Bergstation. Möglich gemacht hat das die Investition von stolzen 64 Millionen Euro. Knapp 3.000 Personen können pro Stunde befördert werden, dabei sorgen italienisches Design mit Echtledersitzen und Panoramascheiben sowie WLAN in den Kabinen für je 32 Personen für Wohlfühlatmosphäre.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: SkiMAGAZIN Nr. 01 / 2017

Aktuelle Beilagen und Specials

  • catalog flat

Events

16.11.2018
Zugspitze - Saisonstart
24.11.2018
Ischgl - Ski Opening
29.11 – 02.12.2018
St. Anton - Ski Opening
30.11 – 23.12.2018
Großarltal - Salzburger Bergadvent
01.12.2018
Schladming - Ski Opening
06.12 – 09.12.2018
Flachau - Winteropening
07.12 – 09.12.2018
Warth-Schröcken - Ski Opening
12.12 – 16.12.2018
Weltcup - Montafon
14.12 – 16.12.2018
Warth-Schröcken - Ski and Fun
14.12.2018
Schöneren-Haideralm - Ski Opening
16.12.2018
Steiermark - Familien Skifest
03.01 – 05.01.2019
Schladming/Gröbmingerland - Oldtimer Schneeevent
05.01 – 26.01.2019
St. Anton - "Ladies First"
27.01.2019
Nebelhorn - 22. Allgäuer Lawinentag
03.02.2019
Nebelhorn - SAAC Lawinencamp
27.03 – 31.03.2019
Kanzelwand - Telemark-Fest und Deutsche Meisterschaft