Sponsored Post

« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Bluetooth-Kommunikation für den Skihelm

Nie war Kommunikation beim Skifahren einfacher und unkomplizierter! Möglich macht es "Snowtalk 2", dank dem eine 4-Wege Bluetooth Intercom Konversation mitten im Skivergnügen geführt werden kann – ohne das Datenvolumen zu belasten!

neuer_name

© Sena

Ohne das Datenvolumen des Telefons nutzen zu müssen und vor allem ohne schreien zu müssen kann mit dem Snowtalk 2 eine 4-Wege Bluetooth Intercom Konversation geführt werden während ihr mitten im Skivergnügen unterwegs seid. Ob es sich um drei weitere Snowtalk 2-Nutzer oder um Nutzer des Latitude S1 Skihelm von Sena handelt - noch nie war Kommunikation auf der Piste so einfach.

neuer_name

Das flache Gerät besteht aus zwei Lautsprechern und einem Mikrofon sowie einer einfachen handschuhfreundlichen 3-Tasten-Steuerung und wird einfach in die Ohrpolster des Skihelms gepackt. Die Bedieneinheit ist so entwickelt, dass sie sich selbst mit dicken Winterhandschuhen problemlos bedienen lässt. Die Reichweite des Intercom-Systems beträgt bis zu 700 meter - einmal miteinander verbunden kann miteinander gesprochen werden, ohne ständig einen Knopf drücken zu müssen.

Das Mikrofon hierfür verfügt über die von Sena patentierte Advanced Noise Control™ Technologie und reduziert effektiv Windgeräusche selbst bei höheren Geschwindigkeiten. Bei nur zwei Nutzern ist sogar ein Gespräch in HD Intercom-Qualität möglich. Last but not least kann zusätzlich das Smartphone gekoppelt werden um Musik der Lieblingsplaylist ab zu spielen, Telefongespräche zu führen oder über die App auf die Kurzanleitung des Gerätes zugreifen zu können.

Das Snowtalk 2 ist für 119 Euro erhältlich.

Weitere Infos gibt es unter www.sena.com

neuer_name

© Sena

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren