Banner Resilyon

Knieprobleme

Dr. Ski gibt Ihnen Antworten auf alle Fragen rund um Technik und Material

neuer_name
Ralf Kühlkamp ist nicht nur Leiter des SkiMAGAZIN Supertests, sondern ein ausgewiesener Experte in Sachen Equipment: Er führte jahrzehntelang Sportgeschäfte, gründete ein spezielles Skiserviceunternehmen für den Handel und war verantwortlich für den größten Skiverleih Deutschlands. Mit dem Z-Master entwickelte er zudem ein Gerät für den Skiverleih, welches simultan Körpergröße, Gewicht und Schuhgröße ermittelt und den korrekten Z-Wert berechnet.

Hallo Dr. Ski,

seit ein paar Monaten hat mein Partner Knieprobleme. Gibt es besondere Ski oder spezielle Fahrtechniken, die es ihm trotzdem noch erlauben, Ski zu fahren oder ist seine „Karriere“ beendet? Und gibt es „passende“ Skikurse? Werden diese vielleicht sogar von den Krankenkassen bezuschusst? Es wäre echt schade, wenn wir nicht mehr gemeinsam auf die Bretter könnten …

Svenja B., Köln per E-Mail

Hallo Svenja,

Knieprobleme sind noch lange kein Grund, das Skifahren aufzugeben. Aber es gibt ein paar Dinge zu beachten. Zunächst ist wichtig, dass Ihr Freund keinen zu aggressiven Ski fährt. Slalomcarver haben zum Beispiel eine sehr hohe Eigendynamik und fordern ein aggressives Skifahren, was ggf. der Auslöser für die Knieprobleme sein kann. Ihr Freund sollte auf jeden Fall einen etwas breiteren Allmountain (78 mm bis 85 mm) Ski ausprobieren. Auch dessen Rocker Technologie lässt ein schonenderes Skifahren zu. Er braucht keine Angst zu haben, dass er mit diesem Ski auf der Piste keinen Spass mehr hat – Allmountainski mit dieser Taillierung sind wahre Alleskönner. Unsere neue Darstellung im Test wird für Sie sicher eine Hilfestellung sein, das richtige Equipment zu finden. Des Weiteren ist bei solchen Problemen die richtige Vorbereitung wichtig. Skigymnastik und Radfahren (hier ist wichtig, dass das Fahrrad richtig angepasst ist) im Vorfeld sollten dabei helfen, schmerzfrei den nächsten Skiurlaub zu überstehen. Direkt auf gesundheitliche Problemfälle abgestimmte Kurse gibt es bisher noch nicht. Viele Reiseunternehmer bieten jedoch „Best Ager“-Reisen an, bei denen die Skilehrer sicher auch jüngeren Teilnehmern gute Hilfestellungen zum schonenderen Skifahren geben können!

Viele Grüße Dr. Ski

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Events

03.12.2021
Saisonstart Bad Kleinkirchheim
03.12.2021
Saisonstart Garmisch Classic
03.12.2021
Saisonstart Gerlitzen Alpe
03.12.2021
Saisonstart Hochkönig
03.12.2021
Saisonstart Nassfeld
03.12.2021
Saisonstart Salzburger Sportwelt
03.12.2021
Saisonstart Oberstdorf-Kleinwalsertal
03.12.2021
Saisonstart Ski Arlberg
03.12.2021
Saisonstart Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
03.12.2021
Saisonstart Warth-Schröcken
04.12.2021
Saisonstart Adelnden-Lenk
04.12.2021
Saisonstart Alta Badia
04.12.2021
Saisonstart Steinplatte Winklmoosalm
04.12.2021
Saisonstart Val di Fassa
04.12.2021
Saisonstart Zillertal Arena
04.12.2021
Saisonstart Balderschwang
04.12.2021
Saisonstart Brixen-Plose
04.12.2021
Saisonstart Damals-Mellau
04.12.2021
Saisonstart Seiser Alm
04.12.2021
Saisonstart Hochfügen
04.12.2021
Saisonstart Hochoetz-Kühtei
04.12.2021
Saisonstart Hochzillertal-Kaltenbach
04.12.2021
Saisonstart Katschberg
04.12.2021
Saisonstart Kreischberg
04.12.2021
Saisonstart Mayrhofen Penken
04.12.2021
Saisonstart Seefeld
07.12.2021
Saisonstart Schmittenhöhe Zell am See
08.12.2021
Saisonstart Großglockner Resort Kals-Matrei
08.12.2021
Saisonstart Nauders
08.12.2021
Saisonstart Skiwelt Wilder Kaiser
08.12.2021
Saisonstart Skizentrum Sillian Hochpustertal
08.12.2021
Saisonstart St. Jakob
09.12.2021
Saisonstart Serfaus-Fiss-Ladis
10.12.2021
Saisonstart Brauneck
10.12.2021
Saisonstart Galtür
10.12.2021
Saisonstart Großglockner Heiligenblut
10.12.2021
Saisonstart Spitzingsee
10.12.2021
Saisonstart Wildkogel-Arena
11.12.2021
Saisonstart Männlichen
11.12.2021
Saisonstart Mürren-Schilthorn
17.12.2021
Saisonstart Kappl
17.12.2021
Saisonstart Oberstdorf-Kleinwalsertal
17.12.2021
Saisonstart Obertilliach
18.12.2021
Saisonstart Grindelwald-First
18.12.2021
Saisonstart Hasliberg